Blog

Über vier Millionen Euro für Grevenbroich

Nach einer langen Sitzung in der Nacht vom Montag auf Dienstag haben sich der Bundeskanzler und die Ministerpräsident:innen der Länder auf umfangreiche Maßnahmen zur Regulierung der Migration geeinigt. Für den Wahlkreis bedeutet dies: Über vier Millionen Euro für Grevenbroich zur Unterstützung der Stadt bei der Unterbringung geflüchteter Menschen! Mehr Details dazu sowie meine Stellungnahme zur … Weiterlesen …

Besuch aus dem Rhein-Kreis Neuss in Berlin

Im Rahmen der Abgeordnetenfahrten des Bundespresseamtes kann jedes Bundestagsmitglied engagierte und interessierte Bürger:innen zu einer politischen Informationsfahrt nach Berlin einladen. So durfte ich vor kurzem meine dritte Besuchergruppe aus dem Wahlkreis in Berlin begrüßen. Mehr dazu findet ihr in der Pressemitteilung. Foto: Bundesregierung / StadtLandMensch-Fotografie

Mittel aus dem Krankenhauszukunftsfonds: Über 15 Millionen für Kliniken im Rhein-Kreis Neuss

Gute Nachrichten für den Wahlkreis: Die Kliniken im Rhein-Kreis Neuss werden mit über 15 Millionen aus dem Krankenhauszukunftsfonds gefördert! Das begrüße ich natürlich sehr, denn der Ausbau der Digitalisierung der Krankenhäuser trägt dazu bei, die Versorgung der Patientinnen und Patienten deutlich zu verbessern und effizienter zu gestalten. Mehr dazu könnt ihr der Pressemitteilung entnehmen:

Neues Deutschlandtempo für die Infrastruktur – Revier-S-Bahn wird in das überragende öffentliche Interesse hochgestuft

Mit dem Änderungsantrag zur Planungsbeschleunigung hat die Ampelkoalition eine Reihe von Maßnahmen, die zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur führen sollen, beschlossen. Ich begrüße den Beschluss selbstverständlich sehr, da ich in der SPD-Landesgruppe NRW der Bundestagsfraktion für die Gestaltung des Strukturwandels im Rheinischen Revier zuständig bin. Mehr dazu wie immer in der Pressemitteilung.

Solidarität mit Israel sowie Hamas-Betätigungsverbot und Samidoun-Verbot

Ich verurteile die abscheulichen Terrorangriffe der Hamas auf Israel aufs Schärfste und bin zutiefst entsetzt über die grausamen Morde an Hunderten israelischen Kindern, Frauen und Männern, über Verschleppungen und Raketenangriffe auf israelische Ortschaften. Meine vollständige Stellungnahme findet ihr nachfolgend in Form der Pressemitteilung.

Empfang des Lausitzbeauftragten in Grevenbroich

Dr. Freytag ist Beauftragter des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg für die Lausitz. Die Lausitz ist wie das Rheinische Revier auch Kohleregion und steht vor ähnlichen Herausforderungen im Zuge des bevorstehenden Strukturwandels. Mit einem eigenen Beauftragten in der Staatskanzlei geht Brandenburg einen anderen Weg als Nordrhein-Westfalen. Um über diesen mehr zu berichten hat mich Dr. Klaus … Weiterlesen …

Daniel Rinkert
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreisbüro Rhein-Kreis Neuss
Platz der Republik 11
41515 Grevenbroich
daniel.rinkert.wk(at)bundestag.de

Daniel Rinkert
Mitglied des Deutschen Bundestages
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
daniel.rinkert(at)bundestag.de