Uncategorized

Besuch aus dem Wahlkreis in Berlin

Das Bundespresseamt gibt jedem Bundestagsmitglied die Möglichkeit, engagierte und interessierte Bürger:innen aus dem eigenen Wahlkreis zu einer politischen Informationsfahrt in die Hauptstadt einzuladen. Über 50 Bürger:innen folgten dieses Mal meiner Einladung nach Berlin. Nach der Besichtigung des Plenarsaals im Reichstagsgebäude konnte ich meine Gäste empfangen. Hier hatten wir die Gelegenheit, uns über aktuelle bundespolitische Themen … Weiterlesen …

Besuch des Pop-Up-Stores der IHK Mittlerer Niederrhein

Vom 13. April bis zum 21. April sind wir Abgeordneten der SPD-Bundestagsfraktion im ganzen Land unterwegs, um unter dem Motto „Das Leben leichter machen!“ mit Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen und über die aktuellen Herausforderungen zu sprechen. Ich habe dies zum Anlass genommen, um mich einmal vor Ort vom neuen Angebot der IHK-Mittlerer-Niederrhein … Weiterlesen …

Bessere Koordinierung der Bau- und Instandsetzungsarbeiten um den Grevenbroicher Bahnhof!

Aktuell ist der Bahnhof Grevenbroich aufgrund von Bau- und Instandsetzungsarbeiten vollkommen vom Bahnverkehr abgeschnitten. Dies bringt erhebliche Belastungen für alle Pendler:innen nach Köln und Düsseldorf mit sich. Da die Arbeiten noch bis zum 06. Mai 2024 laufen, habe ich einen Brief an den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn, Herrn Lübberink, geschrieben. Ich erbitte darin eine bessere … Weiterlesen …

Zu Gast im Neusser Zollamt

Ich habe die sitzungsfreie Zeit des Bundestages zuletzt für einen Besuch beim Zollamt Neuss genutzt, um mir vor Ort ein Bild von der tagtäglichen Arbeit der Beschäftigten zu machen. Dabei konnte ich sogar mit anpacken. Mehr dazu könnt ihr in der nachfolgenden Pressemitteilung nachlesen.

Beschluss eines gemeinsamen Positionspapiers zum gelingenden Strukturwandel in den Braun- und Steinkohlerevieren

In einem gemeinsamen Positionspapier haben die beiden SPD-Landesgruppen Ost und Nordrhein-Westfalen die wesentlichen Interessen der Braun- und Steinkohlereviere zusammengefasst. Meine Stellungnahme zu der Bedeutung dieses Beschlusses könnt ihr der nachfolgenden Pressemitteilung entnehmen. Das Positionspapier gibt es zudem hier.

Millionenförderung für Grevenbroich

Der Haushaltausschuss hat vergangene Woche entschieden, dass sich der Bund an der Sanierung der Turnhalle an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule mit mehr als 4,1 Millionen Euro beteiligt. Ich habe mich in unzähligen Gesprächen in Berlin für die Sanierung eingesetzt und deren Dringlichkeit betont, daher freue ich mich über den Förderentscheid für meine Heimatstadt ganz besonders. Ein umfangreicher … Weiterlesen …

Mitglied im Rechtsausschuss

Ich wurde in der vorletzten Woche von der SPD-Bundestagsfraktion zum neuen Mitglied für den Rechtsausschuss im Deutschen Bundestag benannt. Dabei rücke ich für Kaweh Mansoori nach, welcher nun Wirtschaftsminister in Hessen ist. Ich werde damit vorerst drei Ausschüsse betreuen – den Umweltausschuss, den Tourismusausschuss und nun auch den Rechtsausschuss. Alles Weitere könnt ihr der angehangenen … Weiterlesen …

Daniel Rinkert
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreisbüro Rhein-Kreis Neuss
Platz der Republik 11
41515 Grevenbroich
daniel.rinkert.wk(at)bundestag.de

Daniel Rinkert
Mitglied des Deutschen Bundestages
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
daniel.rinkert(at)bundestag.de